Mit Bedacht und gut gerüstet durch den Arbeitsalltag

Besser durch den Tag kommen Arbeitnehmer mit dem richtigen Schuhwerk. Dass Sicherheitsschuhe nicht unbedingt schwer und klobig sein müssen, zeigt der Aussteller Steitz Secura auf der Corporate Health Convention: Die aktuelle Kollektion des traditionsreichen Herstellers setzt auf Funktionalität und sportliches Design. Die entlastende Wirkung für den Rücken wird auch von unabhängiger Seite bestätigt: Die Schuhe von Steitz Secura sind mit dem Gütesiegel der Aktion Gesunder Rücken e.V. ausgezeichnet.

Sicherheitsschuhe mit Wohlfühlfaktor

Auf Tragekomfort und Wohlgefühl setzt auch der Aussteller Baak, nach eigenen Angaben Marktführer im Segment leichte Sicherheitsschuhe. Je leichter die Schuhe desto geringer der Kraft- und Energieaufwand beim Träger, lautet das Credo des Herstellers. Dazu nutzt Baak eine Sohlentechnologie, die ursprünglich aus dem Sportschuhbereich stammt. Die komfortablen Schuhe genügen somit nicht nur den Rechtsvorschriften im Arbeitsschutz, sondern bilden dank ihrer Eigenschaften eine sinnvolle Ergänzung zur betrieblichen Gesundheitsförderung.

Alltagstaugliche Geräte zur Überprüfung der Sehkraft

Ein Spezialist für gutes Sehen ist die Firma Oculus Optikgeräte, die Augenärzte, Optiker und Arbeitsmediziner mit Instrumenten zur Diagnostik, Behandlung und Schulung ausstattet. Auf der Messe präsentiert der Aussteller innovative Sehtestgeräte für den Einsatz im Arbeitsumfeld. Die Instrumente sind mobil und flexibel nutzbar und liefern präzise Ergebnisse für alle Normtests – vom einfachen Sehtest über die Gesichtsfelduntersuchung bis zur Prüfung des Kontrast- und Dämmerungssehens.

Schallschutz und Lärmschutz für eine optimale Akustik

Auszeiten für gestresste Ohren verspricht Sonatech, Spezialist für individuelle Akustik- oder Schallschutz-Lösungen. Firmenkunden aus dem süddeutschen Raum können eine Vorort-Beratung inklusive Messung der aktuellen Raumakustik in Anspruch nehmen. Einen guten Eindruck von den verschiedenen Möglichkeiten zur Schalldämpfung bekommen auch die Messebesucher in Stuttgart. Den unliebsamen Geräuschpegel im Büro mindern etwa Deckensegel, Akustikbilder, Stellwände oder Tischabtrennungen.

Software für den Arbeits- und Gesundheitsschutz

Während der Einsatz von spezieller Software in Personal- oder Vertriebsabteilungen bereits Standard ist, gibt es im Arbeits- und Gesundheitsschutz diesbezüglich noch Nachholbedarf. Die Software EcoWebDesk ist eine einheitliche Plattform für alle Aufgaben, Daten und Informationen der Arbeitssicherheit und des Umweltschutzes. Markus Becker, Geschäftsführer bei EcoIntense, erläutert die vielfältigen Funktionen der Plattform im Praxisforum – vom Gefahrstoffscanner über die Besucherunterweisung via Terminal bis zum Erstellen von versandfertigen Unfallanzeigen.

Drogenschnelltest am Arbeitsplatz

Der Nachweis von Drogenkonsum am Arbeitsplatz ist oft eine heikle Angelegenheit – denn bei vielen Suchtmitteln gibt es keine eindeutigen äußeren Anzeichen für einen Missbrauch. Der Schnelltest-Hersteller Securetec konzipiert, entwickelt und produziert zuverlässige Speicheltests und andere Testarten für eine schnelle Abklärung. Wie Unternehmen Doping durch Drogenmissbrauch am Arbeitsplatz erkennen und durch Sofortmaßnahmen und Prävention in den Griff bekommen, erklärt Marketing Key Account Manager Thomas Schmidt in einem Vortrag.

Über die Corporate Health Convention

Die Corporate Health Convention ist die Ausstellungs- und Vernetzungsplattform zum Thema Gesundheit am Arbeitsplatz. Auf der sechsten Europäischen Fachmesse für betriebliche Gesundheitsförderung und Demografie am 10. und 11. Mai 2016 in Stuttgart präsentieren rund 150 Aussteller ihre Produkte und Konzepte zum Erhalt der Leistungsfähigkeit und Gesundheit. Ausstellungsschwerpunkte bilden die Handlungsfelder Betriebliches Gesundheitsmanagement, Ergonomie, Suchtprävention, Ernährung, Bewegun, Gesundheitssport, Arbeitssicherheit sowie Weiterbildung und Training. Für das umfangreiche Programm an Vorträgen, Diskussionen und Best-Practice-Beispielen stehen drei Praxisforen und ein Democenter zur Verfügung. Neu in 2016 sind die interaktiven Programmformate „Meet the Author“ und „Meet the Expert“. Die Corporate Health Convention ist eng verzahnt mit der PERSONAL2016 Süd, 17. Fachmesse für Personalmanagement. 

 
Über spring Messe Management GmbH 

spring Messe Management veranstaltet Fachmessen für Personalmanagement, Professional Learning, Corporate Health, Job und Karriere und den Public Sector. Langjährige Messe-Erfahrung, thematische Expertise und nachhaltige Kundenorientierung machen die Veranstaltungen von spring zu etablierten Branchenplattformen. spring-Fachmessen sind Seismographen für neue Produkte, Ideen und Managemententwicklungen. Das Tochterunternehmen der Deutschen Messe AG ist in Deutschland, Österreich, Ungarn, Russland und der Türkei vertreten.  

Pressemitteilung als PDF herunterladen

Teilen Sie den Artikel:

Ansprechpartner

Linda Dommes

Head of Communications

L.dommes @ messe.org
Tel: +49 621-70019 205

Medienpartner