Sponsoren und Partner

Unsere Partner und Sponsoren unterstützen uns bei der Gestaltung der Corporate Health Convention mit großem Engagement und ihrer Fachexpertise. Renommierte Unternehmen, Verbände und Fachmedien bringen sich mit ihrem Know-how in die Messe ein. Nicht nur die Ausstellung, auch das hochkarätige Begleitprogramm profitieren von der Zusammenarbeit.



Partner der Corporate Health Convention 2017

Corporate Health Award

Der Corporate Health Award ist die führende Qualitätsinitiative für Betriebliches Gesundheitsmanagement im deutschsprachigen Raum. Gemeinsam laden EuPD Research Sustainable Management, Handelsblatt, TÜV SÜD Akademie und die ias-Gruppe zum achten Mal Unternehmen und Organisationen ein, sich aktiv für die Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter einzusetzen. Nehmen Sie teil am Corporate Health Award 2017 und werden Sie eine Corporate Health Company.

Corporate Health Netzwerk

Das Corporate Health Netzwerk (CHN) bietet Gesundheitsmanagern sowohl on- als auch offline die Möglichkeit, sich umfassend über verschiedene Themenschwerpunkt des BGM zu informieren und miteinander auszutauschen. Es unterstützt Unternehmen, gezielt und bedarfsgerecht qualifizierte BGM-Dienstleister zu finden. Ergänzend bieten Netzwerktreffen deutschlandweit die Möglichkeit, BGM-Themen zu vertiefen und Mehrwerte für die Implementierung von BGM-Maßnahmen im eigenen Unternehmen zu generieren.

DSSV

Der DSSV wurde 1984 gegründet und ist Europas größter Arbeitgeberverband für die Fitness-Wirtschaft. Er zählt zu den Spitzenverbänden der deutschen Wirtschaft, ist Mitglied in der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände und auf EU-Ebene vertreten. Der DSSV vertritt die Fitness-Wirtschaft in der Öffentlichkeit, u.a. gegenüber politischen Entscheidungsträgern, Verbänden und Organisationen.


VDSI – Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e.V.

Der VDSI ist deutschlandweit der größte Fachverband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit. Zu den rund 5.500 ehrenamtlichen Mitgliedern zählen Fachkräfte aus unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und Branchen, darunter Ingenieure, Techniker, Manager, Mediziner, Psychologen und Umweltbeauftragte. Der VDSI bietet seinen Mitgliedern u.a. ein breites Netzwerk zum fachlichen Erfahrungsaustausch sowie qualifizierte Weiterbildungsangebote an.



Hauptmedienpartner der Corporate Health Convention 2017

Konradin Mediengruppe

Die Konradin Mediengruppe gehört mit über 600 Mitarbeitern zu den größten Anbietern von Fachinformationen im deutschsprachigen Raum. Das 1929 von Robert Kohlhammer gegründete Unternehmen umfasst insgesamt rund 50 Fachmedien, Wissensmagazine, Online-Portale und Veranstaltungsreihen. Ergänzt wird das Medien-Angebot durch Dienstleistungen von Corporate Publishing bis Druck.


health@work

health@work – Deutschlands erstes Fachmagazin für Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) - berichtet unabhängig und wissenschaftlich fundiert über Themen und Tendenzen im BGM. Es liefert zuverlässige Informationen zu gesundheitsrelevanten Themen, gibt Praxisbeispiele aus der Arbeitswelt und weist auf Tagungen und Events hin – einfach das volle Programm rund ums BGM.

ERGONOMIE MARKT

Der ERGONOMIE MARKT berichtet über Neuheiten und Grundsatzthemen – vor allem aus den Marktsegmenten„Persönliche Schutzausrüstung“, „Arbeitsschutz “und Produkte, die den Arbeitsplatz auf die Bedürfnisse des Menschen ausrichten bzw. die Arbeit erleichtern oder Unfällen und Langzeiterkrankungen vorbeugen. Der ERGONOMIE MARKT erscheint mit 6 Ausgaben jährlich und wurde 2012 gegründet.  Die Zeitschrift ist das offizielle Organ des ecn – ergonomie kompetenz netzwerk e.V. und Medienpartner des Corporate Health Netzwerks und des Corporate Health Award. Kernzielgruppen sind der Arbeitsschutzfachhandel, der technische Fachhandel und Top-Entscheider aus Industrie, Wirtschaft und Verwaltung. Zur Messe A+A 2017 in Düsseldorf erscheint zusätzlich erstmalig eine englische Ausgabe für die ausländischen Besucher. 

Personalmagazin

Praxisorientiert. Prägnant. Verständlich. Das »personalmagazin« ist Deutschlands meistgelesenes Fachmagazin im Personalwesen. Es bietet Personalprofis Monat für Monat topaktuelle Trends, objektive Analysen und konkrete Handlungsempfehlungen für die drei Säulen professioneller Personalarbeit: Management, Recht und Organisation. Alles in einem Heft!

Sicher ist sicher

sicher ist sicher wird von Arbeitsschutzakteuren, Fachkräften und Beauftragten in Betrieben und Verwaltungen seit sechs Jahrzehnten zu Rate gezogen. Denn die etablierte Fachzeitschrift beantwortet alle wichtigen Praxisfragen rund um den Arbeits- und Gesundheitsschutz vor Ort im Betrieb. Sie berichtet über persönliche Schutzausrüstung, Anlagen- und Betriebssicherheit, Produktsicherheit, Chemikalien und Gefahrstoffe sowie aus relevanten Bereichen des Umweltschutzes.

Betriebliche Prävention

Die  Fachzeitschrift Betriebliche Prävention zeigt, wie man betrieblichen Arbeits- und Gesundheitsschutz in sich verändernden Berufswelten vorausschauend gestaltet: Versierte Spezialisten berichten zu neuesten Entwicklungen aus Prävention, Organisation und Unfallversicherung.

Medienpartner